• Deutsch
  • English
  • Nederlands

Winter


Ein Wintersporturlaub im Stubaital hat zahlreiche Vorteile:

  • Die Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck befindet sich in geringer Entfernung von der Hotel-Pension Adler. 
  • Innsbruck ist per Flugzeug gut erreichbar
  • Hervorragende Voraussetzungen für Skifahrer, Snowboarder, Freerider und Rodler.
  • Perfekt präparierte Pisten. 
  • Darüber hinaus Rodelbahnen und Langlaufloipen sowie Winterwanderwege und Schneeschuhrouten.
  • Schneegarantie von Oktober bis Juni.


Ski & Snowboard

Im Skigebiet Schlick 2000 fängt die Saison schon Ende November an. Mit 22 km Pisten ist Schlick 2000 ein optimales Skigebiet für Familien. Auch erfahrene Skifahrer sind hier mit einwandfrei präparierten Pisten und spektakulären Tiefschneeabfahrten an der richtigen Adresse. 

Das Stubaital verfügt neben Schlick 2000 über drei weitere Skigebiete: Serlesbahnen, Elferlifte und den Stubaier Gletscher mit verschiedenen Abfahrten. Der absolute Hotspot des Wintersportgebiets im Stubaital ist natürlich der Stubaier Gletscher, das größte Gletscherskigebiet in Österreich. Die Saison fängt hier bereits im Oktober an und endet erst im Juni! 

Kurzum: Für Wintersportler aller Art ist hier der Traumurlaub vorprogrammiert!

Der Stubaier Super Skipass gewährt Zugang zu allen 4 Skigebieten im Stubaital. Mit nur einem Pass sichern Sie sich also unbegrenztes Skivergnügen!


Langlaufen

Fulpmes ist Startpunkt der Talloipen im Stubaital, die eine Gesamtlänge von 68 km erlangen. Das Skating bzw. die klassische Langlaufvariante ist auch auf den diversen Höhenloipen der Region mit einer Länge von insgesamt 40 km möglich. Auf Sie warten stets frisch präparierte Loipen verschiedener Schwierigkeitsgrade!


Rodeln und Wandern

Für Urlauber, die Ruhe und Entspannung in frischer Bergluft suchen, ist Fulpmes das ideale Reiseziel. Gut gewartete Wanderwege und märchenhafte Rodelbahnen begeistern Wanderer und Schlittenfahrer. In den ausgedehnten Tannenwäldern rund um Fulpmes lassen sich wunderschöne Ferientage in der Natur genießen. Wussten Sie, dass das Stubaital das größte Angebot an Rodelbahnen aufweisen kann? So ist die längste Naturrodelbahn ganze 8 km lang. Abends ist die Bahn beleuchtet!


Für die Kids!

BIG FAMILY! BIG Rons Kinderland!   
Kinder erlernen im Skigebiet Schlick 2000 in Fulpmes von diplomierten Skilehrern spielend das Skifahren – zusammen mit dem Maskottchen BIG Ron.

Der Skiunterricht in den BIG Family-Skischulen wird von sachkundigen Skilehrern auf hohem Niveau gegeben und macht Kindern viel Spaß. Deshalb wundert es kaum, dass das Stubaital vom ADAC-SkiGuide schon viermal zum familienfreundlichsten Skigebiet der Alpen ausgerufen wurde.

Außerdem ist der Skipass für Kinder unter 10 Jahren gratis (nur in Begleitung eines zahlenden Elternteils).

Für die Kleinen gibt es auf der Mittelstation des Familienskigebiets Schlick 2000 eine Kinderkrippe. Hier wird ein abwechslungsreiches Spielprogramm mit Betreuung und Mittagessen organisiert. Auch ein Mittagsschlaf gehört dazu.

 

Das Stubaital von oben

Das Stubaital ist ein beliebter Hotspot für Paraglider und Deltaflieger. Verschiedene Flugschulen bieten Schnupperkurse und Tandemflüge an. Ein einzigartiges Erlebnis im Sommer wie im Winter, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten!
Start an der Bergstation Kreuzjoch in Fulpmes.

Winter im Stubaital

Anfragen & Buchen